Alle Mitarbeiter bei ServiceMonitor haben einen hohen Anspruch an die eigene Performance. Nicht zuletzt, weil jeder unserer Kontakte das Unternehmen unserer Kunden repräsentiert, legen wir größten Wert auf einwandfreie Qualität und stellen diese über verschiedene Maßnahmen sicher:

  • Alle unsere Mitarbeiter werden intensiv in neue Projekte eingewiesen (auf Wunsch zusammen mit dem Auftraggeber). Nach einer ersten Testphase werden in einer Feedbackrunde mit Supervisoren auftretende Probleme besprochen und Verbesserungen eingearbeitet.
  • Unsere Studios werden ständig von Supervisoren betreut, wodurch wir eine hohe Detailtreue der Call-Agents sicherstellen können.
  • Auch wir monitoren unsere Serviceleistung, In einem permanenten Qualitätssicherungsprozess werden Kundenkontakte von den Supervisoren mitverfolgt und im Nachgang bewertet. Regelmäßige Nachschulungen gewährleisten eine gleichbleibende Qualität.
  • Bei Mystery- und POS-Projekten sind unsere Projektleiter permanent für die Feldbetreuung erreichbar.
  • Alle Feedbackdaten werden laufenden Plausibilitätschecks unterzogen und verlassen unser Haus nicht ohne standardmäßige Aufbereitung (z. B. Rechtschreibchecks bei O-Tönen, Prüfung der Konsistenz von Antworten).

Gerne laden wir Sie ein, beim Projektbriefing der Mitarbeiter dabei zu sein und sich bei Besuchen in unserem Studio von unserem Qualitätsverständnis zu überzeugen.